Suchfunktion

Studie zur sozialen Landwirtschaft

Datum: 21.10.2020

Teilnehmer (Betriebe) gesucht

In Zeiten sich wandelnder demographischer und gesellschaftlicher Strukturen wächst die Relevanz der Angebote für Betreuung, Pflege und Beschäftigung von Personen unterschiedlichster Alters-gruppen. Zugleich können die Versorgungsstrukturen, gerade in ländlichen Räumen, nicht immer den steigenden und sehr individuellen Bedarfen gerecht werden.

Hier können Angebote der sozialen Landwirtschaft ansetzen und sowohl einen Beitrag zur Entlas-tung bestehender Strukturen als auch zur größeren Angebotsvielfalt im sozialen Sektor leisten. Gleichfalls kann für landwirtschaftliche Haushalte eine zusätzliche Einkommensquelle erschlossen werden.

Weitere Informationen:

Fußleiste