Service-Navigation

Suchfunktion

Aktuelles

Aktuelle Meldungen und Termine


21.09.2020

Engerlingsbefall im Grünland

Ursachen, Sanierung, Bekämpfung

27.04.2020

MLR informiert über die Antragstellung mit FIONA - Pressemitteilung zu den Antragsfristen

Antragsfrist 15. Mai gilt unverändert auch im Antragsjahr 2020 / Fristgerechte Einreichung des Komprimierten Gemeinsamen Antrags mit den erforderlichen Nachweisen in Papierform nicht vergessen!

25.04.2020

Traditioneller Versuchfeldtag Mahlberg Orschweier abgesagt

Aufgrund der Corona-Pandemie sagt das Landratsamt Ortenaukreis, Amt für Landwirtschaft, den traditionellen Versuchsfeldtag (Termin ursprünglich 09.06.2020 auf dem Zentralen Versuchsfeld in Mahlberg-Orschweier) ab.
Interessierte können jedoch ab der KW 24 vor Ort unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln einen Rundgang in Eigenregie über das Versuchsfeld machen. Der gedruckte Versuchsfeldführer wird Ihnen direkt am Versuchsfeld in einer Infobox zur Verfügung stehen. Die Sortenversuche sind wie in den Vorjahren ausgeschildert.
Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Berater des Landwirtschaftsamtes auch weiterhin bei Fragen jederzeit telefonisch oder per Email zur Verfügung.
Kontakt

20.04.2020

Aktion "Offene Gartentür" 2020

Weitere Informationen folgen in Kürze

25.03.2020

Saisonarbeitskräfte (SAK) in der Landwirtschaft im Kontext der Corona-Krise

Das MINISTERIUM FÜR LÄNDLICHEN RAUM UND VERBRAUCHERSCHUTZ
BADEN-WÜRTTEMBERG informiert :

Saisonarbeitskräfte (SAK) in der Landwirtschaft im Kontext der Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt alle Bereiche der Wirtschaft, gerade auch die Landwirtschaft, vor besondere Herausforderungen. In der Landwirtschaft geht es aber insbesondere darum, die heimische Lebensmittelproduktion aufrecht zu erhalten, um die Versorgungsketten bis hin zum Endverbraucher auch mittelfristig sicher zu stellen. Gerade in den Sonderkulturen und in vielen anderen arbeitsintensiven Bereichen der Landwirtschaft, kann die Produktion ohne diese Hilfskräfte nicht aufrechterhalten werden.

Daher werden verschiedenste Anstrengungen unternommen, damit die Betriebe die notwendigen Arbeitskräfte zur Verfügung zu haben. Ein Ansatzpunkt stellt die Einrichtung von Jobbörsen dar, welche arbeitswillige heimische Arbeitskräfte (z. B. heimische Arbeitssuchende, Studierende, volljährige Schüler oder Kurzarbeiter) vermitteln. Der Maschinenring Deutschland startete am 23.03.2020, auf Initiative des Maschinenrings Tettnang und der Bodensee-Bauern, eine bundesweite Jobbörse für Erntehelfer. Unter www.daslandhilft.de können sich Bürgerinnen und Bürger melden, die den Bauern unter die Arme greifen wollen. Das Land ist Partner der Aktion und wird diese unterstützen.

Auch die Landwirtschaftsverwaltung ist diesbezüglich angesprochen. Die Regierungspräsidien und die Unteren Landwirtschaftsbehörden werden daher gebeten, die ihnen zur Verfügung stehenden Verbindungen zu nutzen, um auf die Initiative aufmerksam zu machen und zur Vermittlung von Saisonarbeitskräften entsprechend ihrer Möglichkeiten beizutragen. Dies gilt auch für die Seite der Landwirtschaft.

Für das diesbezügliche Engagement vorab vielen Dank.

gez. Dr. Rühl

Abteilungsleiter Landwirtschaft

17.03.2020

Annahme des Gemeinsamen Antrages​

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir zur Infektionsvorbeugung kurzfristig auf eine telefonische FIONA Beratung anstatt einer persönlichen Antragsabgabe umgestellt.
 
Die von Ihnen über das Onlineportal TEVIS des Landratsamtes gebuchten Termine werden deshalb ab sofort als telefonische Antragsberatungstermine durchgeführt.
 
Wir werden Sie zu der von Ihnen gebuchten Zeit anrufen und uns im Lesemodus auf Ihren FIONA Antrag zuschalten. Bitte sorgen Sie dafür, ggf. zusammen mit der Person, die Ihnen beim Online Antrag behilflich ist, dass Sie zur gebuchten Zeit in FIONA angemeldet sind .
 
Wenn Ihre EDV Unterstützung zum gebuchten Termin nicht anwesend sein kann, können Sie Ihren Termin gerne abändern bzw. stornieren und einen neuen Termin über TEVIS buchen.
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.


Aktuelle Veranstaltungen

Fußleiste